Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ein BarCamp ist eine Un-Konferenz, bei der das Programm von den Teilnehmern gestaltet wird, die dementsprechend Teilgeber genannt werden. Das Programm besteht aus 45-minütigen „Sessions“, die beispielsweise ein Vortrag oder eine Diskussionsrunde zu einem bestimmten Thema sein können. Welche Themen behandelt werden, wird vor Ort entschieden und ist von den Interessen und Kompetenzen der Teilgeber abhängig.

Beim 9. BarCamp Nürnberg wurde sich beispielsweise zu Content- Marketing in Theorie und Praxis, Screencasting, Getting things done, die Zukunft des Journalismus oder darüber ausgetauscht, warum Pilze auf Kaffeesatz wachsen. Die Teilgeber sind meistens zwischen 20 und 45 Jahre alt und in der regionalen Web- und Kreativ-Szene aktiv. Hierarchien und einen Dress-Code gibt es nicht. Hier treffen Student und Geschäftsführer in Augenhöhe aufeinander und profitieren so gegenseitig auf eine ganz besondere Art.

(Text übernommen von bcnue.de)

Zur Anmeldung

Veranstaltungsort: